Unser großer Stallanlagen - Bau

Vor fast 2 Jahren hatten wir eine Vision. Die Kaninchenzucht wieder auf unserem Grund und Boden zu betreiben. Dazu bauten wir in unserem Gartengrundstück fast 1 Jahr lang. Es stand ein altes Dach im weg was wir mühevoll per Hand abgetragen haben. Danach entfernten wir alte Fundamente und Wurzelstöcke. Ein großes Eisentor musste versetzt werden.

Danach konnten wir mit der Schalung und dem Unterbau des Fundaments beginnen. Auch unser erstes Fundament bauten wir selbst. Es war sehr aufregend für uns. Aber wir sind mit unserem Ergebniss sehr zufrieden.

Als alles Ausgetrocknet war erfolgte der Aufbau des Holzunterstandes. Es war ein 14 Stunden tag aber die Mühe hat sich gelohnt. Jetzt stand uns noch der Dachaufbau sowie der Transport der riesigen Stallanlage bevor. Eine der größten Herausforderungen!! Die Ställe sind sehr groß und extrem schwer.

Dank tatkräftiger Unterstützung schafften wir aber auch das. Abschließend kann man sagen das wir zwar sehr erschöpft aber auch überglücklich sind. Wir sind zuversichtlich das wir den Kaninchen an diesem Standort eine noch artgerechtere Haltung zukommen lassen können. Es ist ein tolles Gefühl die Pläne die man seit Monaten im Kopf hatte endlich umgesetzt zu haben. In diesem Zuge möchte ich mich auch nochmals ganz herzlich bei meinem Mann bedanken ohne den das alles nicht möglich gewesen wäre. 

Noch ein paar abschließende Arbeiten dann ist unser neues Kaninchenparadise fertig.

 


Datenschutzerklärung
Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!