Es gibt unzählbar viele Fellvariationen aber die Hauptfellfarben sind oben abgebildet. Als große Gruppen unterteilt man die Hermeline, durchgängige Färbungen,Grannenarten, Silberungen, Mantelschecken, Holländerschecken und die nachdunkelnden Farbverläufe. Diese Grundarten können dann mit der genauen angabe der Grund, Deck oder Unterfarbe bzw. der Farbkombination spezifiziert werden.

 

 

Hermelin:

Hermelin Blauauge                     Hermelin Rotauge

Durchgängige Färbung:

Rot                                            Havanna

Gibt es auch in Blau, Schwarz, Gelb, ....

Graufärbungen:

Wildgrau                                    Chinchilla

Auch in den Färbungen Hasengrau, Eisengrau, Schwarzgranne, ... bekannt.

Grannenfärbung:

Weißgrannen                              Schwarzloh

Gibt es auch noch als Havanna Weißgranne, Blau Weißgranne, Havanna Loh, Blauloh, Perlfeh

Nachdunkelde Färbung:

Marder braun                           Marder blau                             

Gibt es auch noch in den Farben wie Thüringer, Siam, Dunkelmarder,Seperator ...

Einzel Pickmentierung:

Russen braun                        Hotot

Auch in Russen Blau bekannt.

Holländerschecken:

Holländer Japaner-weiß              Holländer schwarz-weiß        

Holländer gibt es auch in jeder erdenklichen Farbkombination außer Rot. ZB. Holl. Gelb-weiß, Holl. Thüringer-weiß, Holländer wildgrau-weiß, Holländer blau-weiß.....

Mantelschecken:

Blau Mantelschecke                       Rot Satin Mantelschecke

Mantelschecken sind in jeder Farbfamilie bekannt in Schwarz-weiß, Gelb-weiß, Rot-weiß, Thüringer- weiß....

Gesprenkelt:

Rhön                                       

Auch in Japaner gelb-blau oder  gelb-schwarz bekannt .


Datenschutzerklärung
Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!